Feuerwehr Büdingen

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Feuerwehrball 2018

E-Mail

Bereits Mitte Dezember war der diesjährige Feuerwehrball in der Willi-Zinnkann-Halle ausverkauft. Schwungvoll eröffnet wurde dieser wie immer von unserem Jugend- und Nachwuchsorchester. Nach verschiedenen Grußworten wurden zunächst die Kameraden Micheal Ahrendt (10 Jahre), Jan Löffler (10 Jahre) und Carsten Schmück (30 Jahre) mit Annerkennungsprämien für ihre Dienstzeiten geehrt. Anschließend wurde der restliche "offizielle Teil" vom Musikzug begleitet. Eine städtische Ehrung für 15 Jahre aktive Mitgliedschaft erhielten Timo Henrich und Rüdiger Schmidt.

 

Humorvoll moderiert wurde der offizielle Teil vom Vorsitzenden Thomas Appel. Bezirks- und Kreisstabführer Paul-Heinz Eckardt ehrte Doris Hanauer für 40 Jahre aktive Zeit als Klarinettistin im Musikzug.

Highlight des offiziellen Teils war die Verleihung des Ehrentellers der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Büdingen an Dieter Jentzsch. Nachdem Jentzsch 1968 mit elf Jahren in den Verein eingetreten war, spielte er jahrzehntelang im Spielmannszug sowie gelegentlich im Musikzug, 30 jahre lang hatte er außerdem das Amt des zweiten Rechners inne. Auch am Showteil des Feuerwehrballs war er oft aktiv beteiligt. Beim Ehrenteller handelt es sich um die höchste Auszeichnung, die der Verein Freiwillige Feuerwehr der Stadt Büdingen verleihen kann.

Der diesjährige Showteil stand unter dem Motto "Wie war der Wilde Westen wirklich?". Als Moderator präsentierte Harald Salathé "alternative Fakten" zur Entstehung der USA. Bud Spencer (Christian Östreich) und Terence Hill (Micheal Ahrendt) stellten auch in diesem Jahr wieder die Protagonisten, die versuchten, Land von den Apachen und deren Anführer "Winnetouch" (Moritz Schäfle) zu ergattern. Auch eine Bank- und eine Saloon-Szene waren mit von der Partie. Die "Firedancer", unsere Tanzgruppe, war neben vielen Einzelbeiträgen wieder beteiligt. Nach einer knappen Stunde war das Programm beendet, und die Nachtschwärmer haben das Publikum traditionell bis in die frühen Morgenstunden unterhalten.

1
2
3
4
5
6
7
1/7 
start stop bwd fwd

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
You are here